userofheaven

  Startseite
  Archiv
  Jesus through the summer tour '06
  Playersheet
  Musik
  Music Equipment
  Dimebag Darrell
  Disclaimer
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/userofheaven

Gratis bloggen bei
myblog.de





totaly drunk

guten abend meine damen und herren!!!
vorab möchte ich sie um verzeihung für alle rechtschreibfehler bitten, da dies in meinem betrunkenem zustand sehr schwer zu kontrolieren ist.
folgendes szenario: marius kucht um 23:36 auf die uhr, stellt fest das er zum zug muss, weiss aber,dass dieser sowieso verspätung hat. die Vermutung tritt in Kraft, ein Betrunkener läuft über die Gleise, der Bahnhofsmensch flippt aus, zudem ist der Über-die-Gleise-Läufer noch ein Nazi. Ein grosser Kulturschock, zumal sie versuchen, mich zu überzeugen bzw. zum sowieso schon viel zu hohen Alkoholkonsum zu verleiten. Gott sei Dank das ich dem Widersteh, doch in Roth schon die nexte Überraschung. Der liebe Hr. Scheffler läuft mir über den Weg, Fachgespräche folgen. Ein sehr toller Abend, viele Leute, fetzen Rausch.

also drink until you get useless
Jesus
6.5.06 01:01


scheisse

manche leute haben einfach ultra einen an der klatsche! krasse scheisse hört man jeden tag und man fragt sich mittlerweilen gar nicht wieso, weil es schon zum normalen tagesablauf gehört. Ich persönlich reg mich über soviele Dinge einfach nicht mehr auf, weil es ohne Aufregen einfach leichter ist. Weil jeder Mensch reagiert auf seine Fehler gleich: Er blockt erst mal ab. Auch wenn er in diesem Moment schon weiss, das er nicht recht hat, blockt er ab. Scheisse noch eins, wir leben in einer schlechten Gesellschaft, die von Dingen bestimmt wird, wo man wirklich das kalte Grauen bekommt. Wie schon gesagt, Details würden einfach wieder viel zu viel Unruhe stiften, daher lass ich es sein. Traurig ist es alle mal...

Jesus
13.5.06 00:23


kein stück besser

anscheinend ist es ja toll, allen möglichen krassen scheiss zu machen, die meisten finden es ja eh toll. warum zur hölle muss der ganze mist sein, ich zweifel dadurch viele grundsätzliche dinge an! warum muss das alles sein, nur damit man sich toll vorkommt, dass man mal 5 min seine glückseeligkeit herrschen lassen kann nur um danach festzustellen, das es eh für DEN ARSCH ist?!? ich mein ich bin teilweise kein stück besser, aber gewisse grenzen hab ich einfach! auch wenn mir warscheinlich 90% der jenigen, die diesen text lesen(und wenns nur einer is, 10% von dem jenigen glauben mir) nicht glauben und sagen dass das alles schwachsinn ist, so bin ich mir sicher, dass diese leute einfach nur etwas unterdrücken.

was weiss ich
Jesus
14.5.06 00:45


tiefsinn



kann man nur eins sagen: auch wenns eigentlich eher unangebracht ist, so etwas bei politischen Veranstaltungen anzubringen, bin ich mir sicher, das dies an dem Tag die beste und überlegteste Aussage war.
18.5.06 22:59


DA IST DAS DING!!!!



dieser eintrag ist eigentlich nur für die andrea richtig interessant, da die ja im moment in berlin rumläuft und sich dort die medientage reinzieht. also liebe andrea von dieser stelle: das wars mit mich irritieren, etz gehts wieder ausgeglichen zur sache!!!

gruss marius
schon derweil den torjubel üben
19.5.06 19:41


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung